Aktuelles

Schützenfest in der Hansestadt

Am ersten Wochenende steht traditionell das Schützenfest in unserer Heimatstadt Attendorn an. Wie auch in den letzten Jahren sorgt der Musikverein "Blau-Weiß" Lichtringhausen für den musikalischen Startschuss am Freitag Abend. Mit einem Platzkonzert am Seniorenzentrum (17 Uhr) und am Rathaus (18 Uhr) stimmen wir die Attendorner Schützengesellschaft auf die anschließende Bierprobe ein, die in diesem Jahr aufgrund der Umbaumaßnahmen am Feuerteich rund um die Stadthalle stattfindet. Mit zünftiger Blasmusik zu Beginn und Musik zum Tanzen und Feiern von unserer Band "Surround Sound" zu späterer Stunde, wollen wir die richtige Schützenfest-Stimmung für die darauffolgenden 3 Festtage aufkommen lassen. An diesen Tagen wird unsere Marschmusik während dem Sternmarsch am Samstag und den Festumzügen am Sonntag und Montag in Attendorns Straßen erklingen. Besuchen Sie uns und das Attendorner Schützenfest mit all seinen Traditionen und feiern Sie getreu dem Motto "Mein Hut, mein Stock, meine Leidenschaft!" 4 Tage ein rauschendes Fest in unserer Hansestadt.

Minigolf statt Blasmusik

Gemeinsames musizieren steht normalerweise ganz oben auf der Liste unseres Nachwuches. Aber auch neben den Proben und Auftritten wird das Miteinander groß geschrieben. Beim Minigolf-Turnier auf der Sterngolf-Anlage in Neu-Listernohl haben unsere Jugendlichen wieder einmal unter Beweis gestellt was für ein gutes Team sie sind. In 3er und 4er Gruppen sind sie in einem Turnier gegeneinander angetreten, wobei die Schläge abwechselnd abgegeben wurden und somit jeder Mitspieler zählte. Ansporn gab es genug, so wartete doch auf das Gewinnerteam ein riesengroßes Eis! Bei bestem Wetter hat unser Jugendorchester so einen Nachmittag mit viel Spaß und Spannung verbracht. Da lässt man das Instrument doch gern einmal im Koffer.